Über uns

Die Waldrandschule besteht seit 2001. In den Jahren haben meine Eltern eine Rundum Service Leistung aufgebaut, die neben der Hundeschule einen Hundepension und einen Verkaufsladen bieten. 

Mein Vater hat den Wandel der in den vergangenen Jahren im Bereich der Hundeerziehung von statten ging live miterlebt. Als langjähriges Mitglied des Berufsverbands für Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen (BHV) ging er in die richtige Richtung, in dem er das Lernverhalten der Hunde durch positive Bestärkung beeinflusst hat. 

 

Ich lege großen Wert auf die Bindung und das Vertrauen zwischen Hund und Halter. Meiner Meinung nach ist das die Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Training . Beide, der Hund wie auch der Halter können nur Spaß am Zusammenleben, Arbeiten und motiviertem Training haben wenn die Bindung und das Vertrauen stimmt. 

In meinen Kursen und in der Einzelberatung lege ich den Fokus immer wieder auf dieses Thema. 

 

Ich heiße Meik Gauda. Ich bin  angehender Hundeerzieher und Verhaltensberater des BHV und habe die Genehmigung nach § 11 Tierschutzgesetz für die Ausbildung Hunde Dritter.  Ich werde in den Fußstapfen meines Vaters weiter in die richtige Richtung  laufen und durch  regelmäßige Fort- und  Weiterbildungen gewährleisten, dass meine Trainingsmethoden nach den neusten Erkenntnissen der Verhaltensforschung des Hundes ausgerichtet sind. 

 

Dabei gibt es kein Schema "F". Jeder Hund ist individuell und das Training muss auf ihn abgestimmt sein um optimalen Lernerfolg zu haben. 

Der Standort

Die Waldrandschule

Service und Ausbildung für den Hund 

Bullwinkeler Weg 1

27729 Hambergen

 

Die Hundeschule befindet sich am Waldrand, inmitten Natur und Landwirtschaft. Im Nahbereich bieten mehrere Wege die Möglichkeit spazieren zu gehen. Ausreichen Parkmöglichkeiten sind vorhanden


Das Übungsgelände

Das eingezäunte Trainingsgelände verfügt über eine Schleuse zum gefahrlosen Betreten und Verlassen des Platzes und einen wetterfesten Unterstand. 

Je nach Training findet der Unterricht auch auf den umliegenden Wegen oder im nahegelegenem Dorf statt.